Schwierige Gespräche mit Patienten und Chefs

BERLIN - PHILIPP-PFAFF-INSTITUT

Konfliktseminar für ZFAs

In Ihrer Position als ZFA gibt es kommunikativ die unterschiedlichsten Aufgaben zu bewältigen. Eigen- und Fremdwahrnehmung unterscheiden sich oft erheblich. Wir zeigen Ihnen, wie Sie zielgerichtet, eindeutig und mit emotionaler Kompetenz auch schwierige Situationen meistern. Dabei haben Körpersprache, Stimme und wie Sie sich mit Worten ausdrücken einen entscheidenden Einfluss auf das Ergebnis, das Sie erzielen können.

  • Gesprächsführung
  • Fragetechniken
  • Die eigene Position einschätzen lernen und richtig einsetzen können
  • Zielgerichtete Diskussionen führen
  • Kommunikation auf allen Ebenen bei anderen erkennen und selbst bewusst anwenden
  • Diplomatie ist eine wunderbare Eigenschaft – wenn man weiß, wie sie am besten funktioniert.
    Auf welche Signale ist zu achten und warum sind diese immer korrekt?

Herausfordernde Situationen mit Patienten und auch Chefs können Sie an persönliche Grenzen bringen. Die Vertretung der eigenen Position ohne Rechtfertigungszwang, sowie der Umgang mit menschlichen Schwächen erfordern in hohem Maße emotionale und rhetorische Sicherheit. Wir geben Ihnen Instrumente an die Hand, die auch im Seminar konkret eingeübt werden, wie Sie mit diesen schwierigen Situationen besser und souveräner umgehen können.

  • Vertretung der eigenen, neuen Position, Rechtfertigungszwang
  • Kritikgespräche
  • In welcher emotionalen Verfassung ist mein Gesprächspartner? Niedergeschlagen? Entmutigt? Aggressiv?
  • Wie kann ich damit am besten umgehen?
  • Was ist meine individuelle Beratungs-Kompetenz?
  • Wie schütze ich mich selbst?
  • Wie grenze ich mich ab?
  • Konkrete Hilfestellung und Beratung statt das Problem zum eigenen zu machen

Sie lernen, wo Sie Ihre individuelle Begabung in der Beratung und im Konfliktmanagement besitzen. Ebenso, wie Sie sich nicht in alles „hineinziehen lassen“, sondern einen Standpunkt einnehmen können, der Ihnen Abstand, Souveränität und Handlungsspielraum sichert.

Lassen Sie sich mitnehmen auf einen interessanten und lebendigen Kurstag, humorvoll demonstriert, den Sie auch im Privatleben gut anwenden können!

ANMELDUNG

bei Philipp-Pfaff-Institut Berlin
info(at)pfaff-berlin.de
Tel. 030 - 414725-40

Veranstaltungsort
Springer Nature Verlagshaus
Seiteneingang Johannisberger Str. 74
14197 Berlin

Anfrage

9 Fortbildungspunkte
NACH RICHTLINIEN DER BZÄK

REFERENTINDr. Martina Obermeyer
TERMINE09.04.2021
ORT14197 Berlin
SeiteneingangJohannisberger Str. 74
VerlagshausSpringer Nature
ANMELDUNGinfo@pfaff-berlin.de
TEL.030 - 41472540
PREIS295,- €

inkl. Kursverpflegung und Mittagessen

Anfrage
  • Publikationen

    SCHAU MIR IN DIE AUGEN
    von Dr. Martina Obermeyer Psychologische Irisdiagnostik
    Bestellen
  • Publikationen

    WER PASST ZU WEM UND WARUM?
    von Dr. Martina Obermeyer Familiensystematik
    Bestellen

Unsere Onlinekurse

Module 1-4 "Iris"

Module 5-8 "Geburtspositionen"

envelopephonemap-markercrossmenu